Möglichkeiten, junge fürs Flippern zu begeistern

  • pinball
  • pinball's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
More
4 years 3 months ago #11466 by pinball
Hallo, da es zuletzt eine ganz angeregte Diskussion über die fehlende Bereitschaft, an Turnieren teilzunehmen gab, dachte ich mir, es wäre vielleicht sinnvoll, ein wenig zu brainstormen, was man machen könnte, um mehr jüngere Leute fürs Flippern zu gewinnen. Hab nämlich bisschen nachgedacht, und bin zu dem Schluss gekommen, dass wenn man früher anfängt, man noch ehrgeiziger ist und selbstbewusster auftreten kann wegen seiner Erfahrung und vielleicht eher bereit sind, an Turnieren teilzunehmen. Was haltet ihr davon? Was fiele euch so ein?

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

More
4 years 3 months ago #11467 by Roland
Flipper dort aufstellen, wo junges Publikum ist.
In den Medien die Info verbreiten, daß es Turniere gibt, die nicht nur für Top Spieler sind.

Flipper in Kneipenin Schulnähe aufstellen :whistle:

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • pinball
  • pinball's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
More
4 years 3 months ago - 4 years 3 months ago #11469 by pinball
Hey Roland, finde deine Ideen schon mal ganz gut. Wobei die Flipper in Kneipen in Schulnähe irgendwie ein ziemlich ungewöhnlicher Vorschlag sind... hm.. Gäbe es nicht die Möglichkeit, Einführungskurse ins Flippern anzubieten oder Flipperautomaten für Geburtstagsfeiern anzubieten? Die könnte man zum Beispiel über Gutscheinseiten wie www.mydays.at bewerben. Viele Eltern lassen sich auf solchen Seiten ja oft inspirieren bezüglich Geschenkideen. Denke da an den Sohn eines Bekannten, der total verrückt nach Paintball ist, seitdem er das bei einem Geburtstag gespielt hat...
Last edit: 4 years 3 months ago by pinball.

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

More
4 years 3 months ago #11471 by felix
..oder einfach aktiv "Die Jungen für's flippern begeistern" :P
mein kleiner Neffe schafft gerade mal die Spannweite und freut sich über jede Rampe so wie ich mich über eine Mansion-Tour...

Geburtstagsparty-Gutschein á la mydays finde ich eine exzellente Idee,

liebe Grüße, Felix

...and keep smiling

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

The following user(s) said Thank You: pinball

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

More
4 years 3 months ago #11472 by Roland
da gehts aber ins gewerbliche rein, und der Anbeiter braucht einen Gewerbeschein und muß dies auch versteuern. Somit scheiden die ganzen Hobbyflippersammler da aus.

Aber prinzipiell, ja

Dann brächte man noch werbeflächen ...

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • flipperdoktor
  • flipperdoktor's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • extravaganza
More
4 years 3 months ago - 4 years 3 months ago #11482 by flipperdoktor
Replied by flipperdoktor on topic Möglichkeiten, junge fürs Flippern zu begeistern
Hach, wie schön, Treffer - versenkt :lol: (Ihr habt einen Nerv getroffen)

Als Verein ist es sogar eine der Ziele dies zu bewerkstelligen, die Jugend, aber auch die "Wiederentdecker" und Neueinsteiger zum Flippern zu animieren.
Dazu ein paar Background Infos:

Flippern in der Öffentlichkeit aufzustellen klingt leichter als getan.
Seit bestehen des Vereines (2013) war und ist ein Anliegen das Flipperspiel als Sport zu etablieren, und ich denke mal das ist uns zum Teil ganz gut gelungen.
Heute lacht kaum noch jemand darüber Flippern als Sport zu sehen, der Samen, vor drei Jahren gesät, beginnt zu keimen, bzw sogar schon die ersten Blüten zu treiben. ;)
Der Weg mehr Geräte in die Austellung zu bringen führt zwangsläufig über die Automatenaufsteller, diese müssen darin eine Einnahmequelle sehen. Darum wurde der Verein unter Anderem gegründet, um Öffentlichkeitsarbeit zu treiben.
Nachdem uns die Sportunion als Sport anerkannt hat haben wir auch die Mitgliedschaft beim Automatenverband der Österreichischen Münzautomatenwirtschaft angestrebt und 2015 auch erlangt.
Mit deren Hilfe wird nun versucht die gesetzlichen Grundlagen in einer Form anzupassen um Flipper den Beigeschmack des Glücksspieles zu nehmen.
Derzeit ist die Gesetzeslandschaft sehr verworren, Flipperautomaten zählen zu Unterhaltungsspielautomaten, auch wenn sie keine Auszahlmöglichkeit anbieten.
Daher darf aber auch in der Öffentlichkeit bei einem Turnier an Münzbetriebenen Geräten kein Gewinn ausgelobt werden, keine Flasche Sekt, nichtmal eine Urkunde oder Pokal, von Geldpreisen ganz abgesehen.
Auch die Aufstellung in Schulnähe oder Nähe zu öffentlichen Sammelstellen wie Bus/Straßenbahnhaltestellen ist in vielen Bundesländern oder Gemeinden untersagt.
Der Aufsteller braucht eine Gewerbekonzession UND eine Konzession für den Aufstellplatz, erst wenn auch letztere von Amteswegen erteilt wird, darf ein Flipper aufgestellt werden.
Eine Erleichterung dieses Prozesses konnte schon durch den A-Verband durchgerungen werden, bis 2014 wurden allerhand Unterlagen angefordert die nachweisen können, dass jenes Modell welches aufgestellt werden soll, auch tatsächlich ein Flipper ist und kein verkappter Geldspieler ist oder agressive Handlungen fördert usw...)
Die Bemühungen laufen daher in die Richtung Flipperautomaten in eine Sportgerätesparte zu versetzen, gemeinsam mit Dart, Billard und Tischfußball. (Airhockey und Arcade würden da noch reinpassen)
Um dies zu erreichen müsste aber das Veranstaltungsgesetz umgeschrieben werden, wofür wir die Hilfe des Automatenverbandes und seine Kontakte (Regierungskreise, Handelskammer...) benötigen.
Ein anderer Part ist dann die Aufsteller zu bewegen die Flipperautomaten aufzustellen, wenn möglich jetzt schon, denn eine Gesetztesänderung braucht Zeit.
Das Jahr 2016 steht für mich ganz im Zeichen eng mit dem Automatenverband und vor allem mit den Aufstellern UND den Distributoren zusammenzuarbeiten.
Da ich die meisten beider Sparten persönlich kenne, habe ich auch vor diesen Part der Aufgabe zu übernehmen.
Mindestens ebenso wichtig ist aber auch bei Turnieren und in der Öffentlichkeit die Fahne des Union Flippersportverein Austria hochzuhalten, das wäre der Part der unseren Mitglieder zufällt.
Darum bitten wir bei Flipperturnieren unsere Unterstützung anzunehmen, die wir kostenlos anbieten oder sogar finanziell unterstützen. Wir können nur mit dem werben was wir tun, es werden mehr Turniere veranstaltet als hier angekündigt, diese fallen aber leider durch den Rost, keine Bilder auf der Homepage, kein Vereinslogo im Hintergrund...
Darum bieten wir Flippervereinen oder Clubs eine stark ermäßigte Vereinspartnerschaft an.
Je größer wir sind desto mehr Gewicht bekommt unser Wort. Wer weiß, vielleicht schaffen wir so sogar irgendwann den Schritt von der BSO (Bundes Sport Organisation) als Sportart anerkannt zu werden. (Partnervereine sind hierfür aber unerlässlich)
Aber zumindest Sponsoren könnten wir anwerben, dazu muss aber Leben nachvollziehbar sein.
Fast jeder von uns kennt jemanden der vielleicht interessiert wär seine Werbung zu sehen.
Das wären die Dinge die ich den Aufstellern und Distris am silbernen Tablett präsentieren kann.
PS: Die Sportunion fördert alles was an Jugendarbeit in Bezug zum Sport unternommen wird, und wir sind, ich wiederhole, Mitglied bei der Sportunion. (Auch wenn Flippern nicht unmittelbar der körperlichen Ertüchtigung zugeordnet wird)
Der direkten Kommunikation und "raus aus den vier Wänden, hin zur Gesellschaft" dient Flippern allemal.
Sportlicher als Schach oder Angeln sind wir wohl doch, oder? :woohoo:

PS: Um Flipperautomaten und die Betreiber in der Aufstellung zu unterstützen müssen ganz besonders die Distributoren umdenken, dazu aber mehr 2016 :cheer:
Last edit: 4 years 3 months ago by flipperdoktor.
The following user(s) said Thank You: pinball

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • pinball
  • pinball's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
More
4 years 3 months ago #11484 by pinball
ach spannend, den rechtlichen Rahmen kannte ich gar nicht so genau. wusste z.b. nicht, dass Flipperautomaten als Glücksspielautomaten gewertet werden. Das macht es ja auch zu einer Aufgabe, das Image des Sports zu verändern- woran ja bereits aktiv gearbeitet wird. In die Richtung, über den Verein etwas laufen zu lassen, dachte ich auch bereits (ein solcher muss seine Einnahmen doch sowieso versteuern, oder?) , aber wusste auch nicht, welche Möglichkeiten es da gibt. Vielleicht könnte man in die Richtung weiter brainstormen.
@Felix ja die jungen Leute, die man kennt, ganz persönlich heranführen ist natürlich auch ein ganz toller Vorschlag

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

More
4 years 3 months ago #11485 by Outlander

Roland wrote: Flipper dort aufstellen, wo junges Publikum ist.



Du meinst wie bei uns im Kino , wo ich öfter mal am Wochenende Mittags ne Runde an dem dortigen Grand Prix spiele.
Mittags läuft ja auch meistens ein oder auch mehrere Kiddie Filme und es gehen so geschätzt 100 oder mehr dran vorbei und schauen nicht mal zu dem Kasten rüber auch wenn man gerade daran spielt.
Ich denke die heutigen Spieler spielen weil sie es von damals noch kennen und früher war das auch mal cool drum spielt man auch heute noch.
Heutzutage scheinbar absolut uncool und nicht mal eines Blickes würdig.
Mir egal ich spiel trotzdem gerne und muss daher auch nicht warten bis der Pin frei ist.
Hat alles Vor- und Nachteile !

Grüsse

Legalize it !

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • flipperdoktor
  • flipperdoktor's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • extravaganza
More
4 years 3 months ago #11486 by flipperdoktor
Replied by flipperdoktor on topic Möglichkeiten, junge fürs Flippern zu begeistern
Frag mal einen der Kiddies ob sie wissen wie das Gerät zu spielen ist.
Du wirst eine Überraschung erleben.
Sie wissen es nicht, denken da schießt man eine Kugel ab und sieht zu sie nicht zu verlieren.
Das da ein Thema umgesetzt wurde wissen sie nicht.
Für die ist ein Groschengrab und nix weiter.
Da fehlt es an Aufklärungsarbeit, welche wir mit Videos vermitteln könnten.

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • pinball
  • pinball's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
More
4 years 3 months ago #11498 by pinball

flipperdoktor wrote: Frag mal einen der Kiddies ob sie wissen wie das Gerät zu spielen ist.
Du wirst eine Überraschung erleben.
Sie wissen es nicht, denken da schießt man eine Kugel ab und sieht zu sie nicht zu verlieren.
Das da ein Thema umgesetzt wurde wissen sie nicht.
Für die ist ein Groschengrab und nix weiter.
Da fehlt es an Aufklärungsarbeit, welche wir mit Videos vermitteln könnten.

Naja deswegen hatte ich ja Einführungskurse vorgeschlagen. Videos sind auch eine gute Idee! Würde nicht sagen, dass sie es per se uncool finden müssen. Nur spielt es in ihrer Lebenswelt nicht so eine Rolle- es gibt ja mittlerweile so viel anderes Zeug...

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • flipperdoktor
  • flipperdoktor's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • extravaganza
More
4 years 3 months ago #11500 by flipperdoktor
Replied by flipperdoktor on topic Möglichkeiten, junge fürs Flippern zu begeistern
Ich wollte schon mal und würde es gerne immer noch.
Einen kleinen Film produzieren den man auch öffentlich zeigen kann, ggf auch in Jugendsendungen.
Flipper im allgemeinen mit ein wenig Geschichte, das Spiel an sich mit den wesentlichen Moves und das die Kugel meist nur abgeht wenn man eine Fehler gemacht hat.
Garniert mit Verlockungen des anderen Geschlechtes.
Das Video Pinball 101 ist schon am rechten Weg mit super Kameraläufen. In diese Richtung denke ich.
Man muss etwas als Wahrheit verkaufen, dann wird sie auch Wahr werden. Auch das Flippern Cool ist;-)

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

More
4 years 3 months ago #11501 by felix

flipperdoktor wrote: Ich wollte schon mal und würde es gerne immer noch.
Einen kleinen Film produzieren den man auch öffentlich zeigen kann, ggf auch in Jugendsendungen.
Flipper im allgemeinen mit ein wenig Geschichte, das Spiel an sich mit den wesentlichen Moves und das die Kugel meist nur abgeht wenn man eine Fehler gemacht hat.
Garniert mit Verlockungen des anderen Geschlechtes.
Das Video Pinball 101 ist schon am rechten Weg mit super Kameraläufen. In diese Richtung denke ich.
Man muss etwas als Wahrheit verkaufen, dann wird sie auch Wahr werden. Auch das Flippern Cool ist;-)


Lass uns mal zamsitzen, wenn Du mal in Wien sein solltest,
Ich mach sowas beruflich ;)

...and keep smiling
The following user(s) said Thank You: flipperdoktor

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • flipperdoktor
  • flipperdoktor's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • extravaganza
More
4 years 3 months ago #11502 by flipperdoktor
Replied by flipperdoktor on topic Möglichkeiten, junge fürs Flippern zu begeistern
PS: ich hatte schon eine Schulklasse im HQ und Geburtstagspartys, bis eine Halloweenparty zur Kündigung des Mietvertrages geführt hat, das ist aber eine andere Geschichte.
Wenn jemand sowas machen möchte, an meinem Engagement wird es nicht scheitern.
Wir hatten die Möglichkeit zu den Game Cons 2014/2015 mit mehreren Flipper aufzufallen, KOSTENLOSE Plätze und Strom inklusive. Leider hatte niemand Zeit den Messestand zu besetzen. Obwohl die Geräte ich bereitgestellt hätte.
Ob wir das Angebot auch nächstes Jahr wieder bekommen, na ich weiss nicht.

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

  • flipperdoktor
  • flipperdoktor's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • extravaganza
More
4 years 3 months ago #11503 by flipperdoktor
Replied by flipperdoktor on topic Möglichkeiten, junge fürs Flippern zu begeistern

felix wrote:

flipperdoktor wrote: Ich wollte schon mal und würde es gerne immer noch.
Einen kleinen Film produzieren den man auch öffentlich zeigen kann, ggf auch in Jugendsendungen....)


Lass uns mal zamsitzen, wenn Du mal in Wien sein solltest,
Ich mach sowas beruflich ;)


Darauf komme ich gerne zurück, dafür fahre ich sogar extra nach Wien...
Wir haben übrigens mehrere Mitglieder aus der Medienbranche, zusammen könnten wir vieles ändern in der Flipper Welt.
PS: ich habe ein paar kleine Bildschirme wie in Baumarkt en üblich, die könnte man fein mit so'nem Tutorial-Filmchen bespielen und in Endlosschleife die Tricks der Flipperspieler vorzeigen.

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

More
4 years 3 months ago #11506 by Motte
Hallo

ich finde das so ein Video überhaupt nix bringt !!!
Ich würde eher die Flipper zu denn Leuten bringen so wie wir das immer auf der Vulkanlan machen!!
Das wird extrem gut aufgenommen (sind halt auch nur Zocker dort)
Man sieht die Leute am Sa. schon nach denn Regeln schaun und fragen wie komm ich zu dem wie mach ich das u.s.w.

Mfg MoTTe

( Bilder auf Vulkanlan.at ) (40.)
The following user(s) said Thank You: Pincycle

Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.310 seconds