Anmeldung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tombolasoftware vom PBB zur freien Verwendung

Tombolasoftware vom PBB zur freien Verwendung 2 Jahre 7 Monate her #9634

  • Hoolock
  • Hoolocks Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 177
  • Mitgl
  •  Wien
Falls mal wieder jemand ein Turnier machen will, bei dem ein Flipper oder sonst irgendwas verlost wird, und das Turnierergebnis die Gewinnwahrscheinlichkeiten beeinflussen soll, stelle ich die Software, die ich für den Pin*Bot Bazaar geschrieben hab, zur freien Verwendung zur Verfügung.

Ich wär übrigens sehr dafür, sowas öfter zu machen und dafür gern das Nenngeld etwas höher anzusetzen, oder für halbwegs große Turniere den FSV als offiziellen Sponsor die Preise aus der Vereinskassa berappen zu lassen (rechtliche Komplikationen mal hintangestellt, aber durch die Zufallsauswahl vielleicht nicht so dramatisch wie bei direkten Stockerlpreisen). Macht auf jeden Fall Spaß für alle, weil auch die hinteren Plätze eine kleine aber realistische Chance auf den Gewinn haben.

Also, hier der Link: http://flipperliste.at/tombola.html (bitte Chrome verwenden, ich hab mich nicht um Rückwärtskompatibilität gekümmert)

Konfigurierbar direkt über die Adressleiste, hier z.B. die Verlosung vom PBB: http://flipperliste.at/tombola.html?p=28&t=180&exaequos={5:4,10:2,12:3,16:7,23:6}

Sollte ziemlich selbsterklärend sein, "p" ist Anzahl der Spieler, "t" ist die Laufzeit in Sekunden, "exaequos" gibt die gleichen Plätze an. Dann gibt es noch einen "sim"-Parameter, der angibt, wie oft vorher die Auslosung simuliert werden soll, um die zu erwartenden Gewinnwahrscheinlichkeiten zu sehen (kann über die Browserkonsole ausgelesen werden). Z.B.: http://flipperliste.at/tombola.html?p=28&t=180&exaequos={5:4,10:2,12:3,16:7,23:6}&sim=10000

Leertaste: Start bzw. Pause nach der nächsten Elimination
Cursor-Rechts: im Pausemodus die nächste Elimination starten
Shift+Cursor-Rechts: im Pausemodus eine Elimination vorspulen

Das Ganze ist in sich geschlossen, d.h. wenn kein Internet zur Verfügung steht, kann auch einfach vorher die HTML-Datei runtergeladen und dann lokal aufgerufen werden.

Also, ich hoffe, das hilft ein bisschen dafür, dass es solche Turniere in Zukunft öfter gibt. Für Rückfragen oder Anpassungen steh ich natürlich zur Verfügung, schreibts mir einfach.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: flipperdoktor, Noby01, Flippermax, Pincycle, mariosuper

Tombolasoftware vom PBB zur freien Verwendung 2 Jahre 7 Monate her #9636

  • Noby01
  • Noby01s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 432
  • Dank erhalten: 26
  • Mitgl
  •  Wels
Ist echt eine super Software!! :thump:
Ich lasse es nebei immer durch und es kommt der Gewinner echt unterschiedlich.
Den "sim" habe ich noch nicht begriffen?!?
Master of PinPimps Wels
www.pinoby.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tombolasoftware vom PBB zur freien Verwendung 2 Jahre 7 Monate her #9637

  • Hoolock
  • Hoolocks Avatar
  • ONLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 177
  • Mitgl
  •  Wien
Wenn du den "sim"-Parameter mit einer Zahl angibst wie in dem einen Link oben, wird die Auslosung vorher so oft durchgespielt und die Ergebnisse nachher ausgewertet – du siehst dann in der Browserkonsole (im Chrome machst du die mit Strg+Shift+i auf), in wieviel Prozent der Durchläufe jeder einzelne Rang gewonnen hat.

Das kann vor dem echten Einsatz vielleicht ganz interessant sein, aber eigentlich ist das für mich oder andere Programmierer da, die den Modus anpassen wollen, um zu verändern, inwieweit das Turnierergebnis die Wahrscheinlichkeiten beeinflusst.

Das sollt ich vielleicht noch ein bisschen erklären: Die Verlosung funktioniert so, dass jeder Rang eine bestimmte Anzahl an "Tickets" bekommt, und in jedem Eliminationsschritt wird dann ein Ticket zufällig ausgelost, und der, dem es gehört, scheidet aus. Alle schlechteren Ränge, die noch mehr Tickets haben als der Ausgeschiedene, geben dann vor dem nächsten Eliminationsschritt ein Ticket ab.

Im Standardmodus, der auch beim PBB verwendet wurde, war es so, dass jeder von vornherein ein Ticket hatte und dann noch so viele dazubekommen hat, wie er abgeschnitten hat, z.B. Platz 1 bekommt noch 1 Ticket, Platz 16 noch 16 Tickets. Das ist mir so ganz fair vorgekommen, weil die Chancen der ersten nicht übertrieben und die der letzten immer noch realistisch sind.

Der Modus kann über den "mode"-Parameter festgelegt werden; drei Modi hab ich von vornherein implementiert, weitere können leicht nachgerüstet werden. Der vom PBB heißt "balanced", dann gibt es noch "linear", wo jeder genau so viele Tickets hat wie der Rang, den er erreicht hat, und "random", wo jeder nur ein Ticket hat und die Auslosung völlig zufällig ist.

Die Simulationen zum Vergleich:

Balanced (PBB): http://flipperliste.at/tombola.html?sim=10000&mode=balanced
Linear: http://flipperliste.at/tombola.html?sim=10000&mode=linear
Random: http://flipperliste.at/tombola.html?sim=10000&mode=random

Ich hab versucht, das Ganze möglichst flexibel zu gestalten, also wenn es als blödes Beispiel mal ein Turnier geben sollte, wo die ersten 8 gleiche Chancen haben sollen, alle anderen gar keine, bis auf den Letzten, der als Trostpreis eine Minichance bekommt, ist so ein Modus in zwei Minuten eingebaut.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: flipperdoktor, Noby01

Tombolasoftware vom PBB zur freien Verwendung 2 Jahre 7 Monate her #9640

  • flipperdoktor
  • flipperdoktors Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • extravaganza
  • Beiträge: 2573
  • Dank erhalten: 291
  • Mitgl
  •  Hollabrunn
Zusammengefasst:

Nach dem Turnier gebe ich die Anzahl der Spieler, (p=26) gefolgt von einem & für weitere Parameter ein.
Im Grunde drücke ich dann die Leertaste und warte was kommt.
Kann aber auch die Cursor rechts verwenden wenn bei einer Tombola jeder einen Gewinn bekommt, vom Bleistift über einer Bohrmaschine bis zum Flipper...Der ausgeschiedene bekommt den Preis gestaffelt nach Wert...
Da würde es sich ja richtig lohnen Tombolaspenden zu sammeln :woohoo: :thump:
Wenn ich so richtig liege ist das ja super simpel in der Anwendung.
Bestimmt nicht so einfach zu programmieren wie es dann läuft... :)

Vielen Dank für das zur Verfügung stellen
greetz
gábor

wppr.slapsave.com/p/2535
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden