Anmeldung

Flipper HQ- Time to say goodbye:-(

Share

hq endeEs scheint das Schicksal der Vereine zu sein welches nun auch uns getroffen hat.

Ich muss unser schönes Vereinslokal in Wullersdorf räumen...

Genau ein Jahr hatten wir das Vergnügen, dann wurde es zur Gewissheit.

Der drohende Wechsel der Besitzverhältnisse der Liegenschaft zwingt mich zu reagieren, also auszuziehen.

Um die Geräte und das Vereinseigentum zu sichern haben wir heute 27.12.2013 begonnen die Geräte abzubauen und einzulagern.

Sehen wir dennoch der Zukunft hoffnungsvoll entgegen, es sind möglicherweise Ausweichquartiere schon in Aussicht. 

Im Forum werde ich weiter berichten und Euch über den weiteren Verlauf informieren.

Der Verein an sich bleibt natürlich genauso bestehen, unser Anliegen ist auch ohne Vereinslokal weiterzuführen. Mehr denn je sind wir auf Euch Mitglieder angewiesen!

Nicht nur die Mitgliedsbeiträge, die Summe der Mitglieder spiegelt das Volksinteresse wieder und hilft uns bei der Suche nach einem neuen Quartier.

In diesem Sinne: Prosit Neujahr


Gesendet: 3 Jahre 1 Woche her von flipperdoktor #5599
flipperdoktors Avatar

Weiter geht es im Internen Bereich! <- LINK!
Gesendet: 3 Jahre 1 Monat her von flipperdoktor #5111
flipperdoktors Avatar

Nun, zu 90% ist Wullersdorf geräumt.
Ich habe Suchanzeigen aufgegeben und habe Kontakt mit dem Hollabrunner Bürgermeister aufgenommen.
Die Suchanfrage konzentriert sich nach Lagerräumlichkeiten oder freien Räumen im Anschluß an ein Gastegewerbelokal, ähnlich wie gehabt.
Derzeit sitze ich zwischen den Stühlen.
Wo die Leih und Vereinsgeräte derzeit stehen können sie mal bis ende Februar-Mitte März bleiben, dann braucht der Besitzer den Platz wieder selbst.
Meine eigenen Geräte, auch fast 20 an der Zahl, ohne Arcade und Vereinsequipment (auch schon eine klein-LKW Ladung voll) kann auch unmöglich bleiben wo es derzeit steht.
Also hängt es davon ab was ich früher bekomme, ein Lager oder ein Lokal.
Bekomme ich ein Lager werde ich meine alte Pinball RePublic reaktivieren und für Ligaspiele und dergleichen zur Verfügung stellen.
Bekommen wir ein Vereinslokal werde ich dies nutzen um die Geräte wieder aufzubauen.
Kommissions oder Leihgeräte wie bisher werde ich aber nur annehmen wenn sie spielbereit sind, ich werde nicht mehr meine Zeit dafür aufwenden nur Fremdgeräte zu reparieren und meine eigenen hinten anzustellen.
Gehen Geräte kaputt werde ich sie natürlich wieder in Gang setzen, reinigen und warten ist selbstverständlich.
Raparaturanfragen leite ich an unsere Sponsoren weiter.
So soll Zeit generiert werden um einen ordentlichen Vereinsbetrieb zu gewährleisten.
PS: Stockerau scheint gestorben und ich lege auch keine Mühen in diesen Standort.

Ich stelle aber auch gerne meine Geräte leihweise ein, falls jemand anders einen großen Gameroom hat oder bekommt, und diesen, so wie ich in Wullersdorf, dem Verein zur Verfügung stellt.

Vorschlag für den Worst Case: wir treffen uns regelmässig an unterschiedlichen Plätzen, zB im Prater und machen unsere Vereinssitzungen in einem Lokal wo wir uns einen Saal reservieren.
Das kann auch unabhängig von Turnieren ablaufen.
Gesendet: 3 Jahre 1 Monat her von Pincycle #5110
Pincycles Avatar

gibt es schon news wie es weiter geht?

mfg
stefan
Gesendet: 3 Jahre 1 Monat her von PinDepp #4993
PinDepps Avatar

Ach du Scheiße ... grad erst gesehen :unsure:

Gabor, wenn du Hilfe brauchst, meld dich. Bin das WE zuhaus. Du kennst meinen großen Hänger ... da passt schon was rein, wenns noch was zu räumen gibt.
Ev. kann ich auch am Do nach der Arbeit raus kommen ...

Zum "politischen": BEIDE "Vereine" bezeichnen sich als "überparteilich", aber es ist sogar gesetzlich nach Proporz fixiert, wie viel die roten und wie viel die schwarzen Breitensportler bekommen :huh: - der Rechnungshof hat schon mehrfach Berichte über die Sportförderung publiziert ;)

Stockerau wäre als Vereinsstandort schon cool ... mal sehen.

Aber es sollte schon einen "Betreiber" geben ... und hier find ich ein FETTES DANKE an Gabor angebracht :thump:

DANKE

Und wennst Hilf brauchst, du hast meine Nummer!

GLG
Klemens
Gesendet: 3 Jahre 1 Monat her von bimbo #4985
bimbos Avatar

Gibt es schon was neues bezüglich Lager und einem weiteren Tag zum Abtransport der verbliebenen Geräte?

Kalender

Wir freuen uns über jeden Förderer, der unsere Arbeit unterstützt.



Facebook